Fensteralarm

    Türalarm – Sichern Sie schnell und einfach Ihre Haus- oder Terassentür


  • Kinderleichte Montage ohne Beschädigungen mit doppelseitigem Klebestreifen
  • 105 dB laute Sirene unterbindet jeden Einbruchsversuch
  • Fernbedienung zur Aktivierung wenn Sie Ihr Zuhause verlassen
  • Funktioniert mit Batterien und hat eine Standby-Zeit von 1 Jahr

Jetzt bei Amazon bestellen Jetzt in den Warenkorb legen
Viele Wohnungen liegen in höheren Etagen und sind nur über die Haustür zu erreichen. Hier ist eine zusätzliche Sicherung der Haustür durch einen relativ preisgünstigen Türalarm meist absolut ausreichend, um das Sicherheitsniveau deutlich zu erhöhen und Einbruchsversuche zu unterbinden.

Wie funktioniert ein Türalarm?


Ein Türalarm schreckt ab und sichert die Wohnung oder gegebenenfalls das Haus. Zu allererst muss der Alarm an der Tür angebracht werden. Das geschieht entweder mit Schrauben oder den beigefügten Klebestreifen. Als nächstes müssen die Batterien eingelegt werden. Gibt es nun eine ungewollte Öffnung der Tür, führt dies zu einer Unterbrechung der Magnetkontakte und es wird ein Alarm ausgelöst. Im Prinzip eine ganz einfache Technik, welche aber problemlos funktioniert und Ihre Sicherheit erhöht.

Warum erhöht ein Türalarm Ihre Sicherheit?


Haus- und Terrassentüren gehören zu den beliebtesten Schwachstellen für Einbrecher. Dabei ist fast egal, ob diese aufgehebelt, mit einem sogenannten Lockpicker als Schlüsselersatz geöffnet oder die Scheibe der Terrassentür eingeschlagen oder mit einem Glasschneider ein Loch in die Scheibe geschnitten wurde. In allen Fällen wird die Tür geöffnet. Hier würde dann der Türalarm auslösen und mit einer lauten Sirene auf auf den Einbruch hinweisen und so Nachbarn und Menschen aus der Umgebung alarmieren. Die Einbrecher fühlen sich entdeckt und in ihrem Einbruchsversuch gestört und werden sich schleunigst vom Tatort entfernen, bevor die Polizei eintrifft.

Welche Vorteile bietet Ihnen dieses Produkt?

  • 105 dB laute, schrille Sirene weckt auch im Schlaf
  • Einfache und sofortige Montage durch selbstklebende Streifen auch ohne Fachmann
  • Drahtloser Betrieb, keine Verlegung von Kabeln erforderlich
  • Die Fernbedienung ermöglicht eine Aktivierung beim Verlassen durch die geschlossene Tür

Kundenfeedback

Susanne R. (62) aus Bad Soden
Mein Sohn kam mit dieser Alarmanlage an, die man laut seinen Worten, einfach haben muss. Nun denn, ich habe erst einmal geschmunzelt, als ich den Preis gehört habe. Mein Lächeln wurde noch breiter, als ich gesehen habe, wie man das Ganze anbringt. Aber schon wurde ich eines Besseren belehrt. Mein Sohn hat einen Einbruch simuliert und ich habe gedacht, ich höre nicht richtig. Ein sehr guter und lauter Alarm ist zu hören, mit der Fernbedienung lässt er sich sofort ohne Verzögerung ausschalten. Kaum zu glauben, denn das Gerät ist so klein, dass es kaum wahr sein kann. Ich freue mich sehr über diesen Kauf meines Sohnes und habe die kleine Türanlage auch schon meinen Nachbarn empfohlen und musste dafür natürlich erst einmal bei mir zeigen, wie das Gerät funktioniert. Mit diesem Kauf und bei diesem Preis kann man nicht viel verkehrt machen. Ich überlege, dass ich mir so etwas jetzt sogar für mein Büro zulege, wo ich auch schon mal übernachte, wenn ich Überstunden mache.

Gunnar L. (45) aus Hamburg
Da wir im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses wohnen und unsere Terassentür aufgrund einer Hecke nicht gut einsehbar ist und Einrechern leider einen sehr guten Sichtschutz bieten würde, war es mir sehr wichtig, eine gute Lösung zur Sicherung der Tür zu finden. Neben einem Kleinen Scheinwerfer mit Bewegungsmelder habe ich mir den Fenster- und Türalarm von Neuftech bestellt. Kaum zu Hause angekommen habe ich ihn direkt ausgepackt und mich an die Montage gemacht. zuerst einmal möchte ich erwähnen, dass zwar die für die Fernbedienung benötigten Batterien mitgeliefert werden, die beiden AAA-Batterien für das Hauptgerät jedoch nicht zum Lieferumfang dazugehören.
Nun aber zur Montage: Diese fällt glücklicherweise dank doppelseitigem Klebeband sehr einfach und ist tatsächlich ein Kinderspiel. Neben der Montage an der Tür ist auch der Einbau an jedem Fenster möglich. Der Betrieb wird vom Hersteller bei Temperaturen von -10 bis 60 °C garantiert, was für mich völlig ausreichend ist.
Mithilfe der Fernbedienung lässt sich die Alarmanlage sehr bequem per Knopfdruck ein- und ausschalten. Laut Hersteller hat die Batterie im Standby-Modus eine Lebensdauer von einem Jahr. Zum Glück kam der Türalarm bisher nur bei Testzwecken zum Einsatz. Die Lautstärke des Alarms schätze ich als sehr wirkungsvoll ein. Die 105 Dezibel sind sehr gut geeignet um Einbrecher abzuschrecken und in die Flucht zu schlagen. Kurzum, ich würde das Produkt immer wieder kaufen.

Wie gut gefällt Ihnen der Türalarm?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars   Bitte geben Sie eine Bewertung ab / (1 Bewertungen - Ø: 5,00)

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren



Informiert bleiben


Alle zwei Monate Wissenswertes und
Tipps rund um das Thema Sicherheit:



Impressum | Datenschutzerklärung | AGB
© SECURITY-PRINCE.COM